Celestial
Wenn es Frösche vom Himmel regnet.

Heute war vielleicht ein Tag. Halleluja!

Aber Moment, ich stelle mich vielleicht ersteinmal vor. Gehört sich ja so.

Ich bin Beggy. Naja. Eigentlich Rebecca. Aber seit einem Tippfehler wurde aus "Beccy" eben Beggy. So werd ich also von meinen Freunden gerufen. Ich bin 15 Jahre jung und ähm.... liebe Sport obwohl ich nicht unbedingt die größten Muskeln und die beste Ausdauer habe :D Aber ich meine, ich reite x3, kickboxe und tanzen. Sonntags mit dem tollsten Tanzpartner der Welt

Und nein. Ich bin kein Fake. Ist alles echt. Alles Beggy eben.

Also. Wenn ihr es euch antun wollt. Seht euch um. Obwohl es im Moment noch nicht wirklich viel zu sehen gibt xD

Ich muss einfach mal schauen wie ich Zeit hab. Aber ich probiers. Ganz dolle. Verprochen.

Aber ich muss erstmal für meine Tests lernen. Spanisch und Französisch. Und ja. Ich spreche auch Englisch. Und Deutsch selbstredend. >>angeberin<< :D

Naja. Hier kann ich meinen kranken Gedanken einfach mal freien lauf lassen und so sein wie ich will. Ist ja nicht immer so. Zu oft hab ich meine "Brightside" Maske auf. Einerseits machts mir schon selbst gute Laune wenn ich mit nem gefakten Grinsen rumrenne, aber manchmal gibts so Tage, wo ich mir denke. "Schinken!"

Ne. Denke ich natürlich nich :D Aber M. und ich hatten es heute in Reli von Snape und Schinken (Gedankliche Rückblende: M: "Schinken!" Ich: "Was?!" M. kichert sich halb tod, ich fang auch an mitzulachen :"Kennst du die Harry Potter Verarsche?" Ich: "Ne, hab ich noch nich gesehen." M:" Da sieht man Harry und Ron rumsitzen im Unterricht und dann kommt der Snape und ruft aufeinmal >Schinken< und Harry und Ron sehen sich verwirrt an und dann meint Snape >Ich kann auch schlagfertig sein!< Man war das lustig. Wir haben vielleicht gelacht. Bis meine Relilehrerin uns böse angeschaut hat :D)

Also auf jednefall gibt es eben Tage an dennen ich mir denke: " Verpisst euch doch einfach alle." Oder Tage an denen mir Leute auf die nerven gehen mit Unwichtigkeiten und ich diese Leute eingentlich sau gut leiden kann.  Ja ich bin schon seltsam.

Aber wie ihr am Beispiel oben sehen könnt. Mein Leben ist nicht hart. Ich lache viel und gern mit meinen Freunden. Also auch kein Grund so rumzujammern Beggy. Ist halt blöd wenn ich manchmal einfach zu viel nachdenke. Wie heißt es so schön: "Nur durch nachdenken wird man unglüklich".

 So. Deshalb denkt nicht zu viel über den schrott nach den ich hier zusammenschreibe (was nich heißt das ihr nicht nachdenken sollt xD) und wartet gespannt wie auf meinen nächsten Eintrag (kommt frühstens Donnerstagabend) wie ihr sonst auf Weihnachten wartet :D

Yours,

Mrs. Brightside

14.9.09 21:05


Liebe Belli. Sitze hier in Reli. Deine Dodo.

Okay, wie heißt es so schön, sage niemals nie xD

Bin gerade auf dem Sprung zum Bus, bin ja heute reiten und bin eben doch nochmal am PC. Aber das ist nur ein ganz kurzer Entry.

Spanisch hab ich heute halb geschwänzt, muss sagen war mein erstesmal, und es war aufregend :D Aber schreibe morgen Spanisch... naja xD Zu diesem Ausflug und seinen Gründen i-wann mal mehr

 So. War insgesamt ein sau geiler Tag. Außer das meine Beste Freundin sauer auf mich ist, oder eifersüchtig, oder beides. wer weiß. Gamlig eben. Aber das wird wieder, auch dazu i-wann mal mehr :D

Bis dann mal

See ya soon!

Beggy

15.9.09 14:09


Ein Leben in einem Tag. Achterbahn des Lebens.

Also heute war... interessant.

Aber hallo erstmal. Oder guten Abend. Wie auch immer.

Wie´s mir geht? - Gut und schlecht.

Was ich heute gemacht hab? - Spansich geschrieben, erkannt das dieser heiße Typ echt kindisch ist, mit meinem Freund Schluss gemacht, auf dem Elternabend von meiner Klasse und auf dem Elternabend vom Austausch.

Also ein Leben in einem Tag xD Oder so ähnlich...

Warum der Tag gut war: Schule war echt lustig :D Spanischtest war erst recht zu gail. Mein Freund bleibt ein guter Freund. Elternabend mit A. war echt lustig. Mathe ist ausgefallen. Ich hab tolle Angaben beim Volleyballspielen gemacht, wurde dafür gelobt *stolz bin*

Warum er schlecht war: Ich hab fiese Halsschmerzen, wahrscheinlich Angina. Ich habe mir meinen Daumen verstaucht, beim Volleyballspielen xD und ich bin die ganze zeit echt so verdammt müde.

Also eigentlich überwiegend gut. Aber diese verdammten Halsschmerzen machen gerade alles i-wie schlecht.

Ich denke ich geh auch morgen nich in die Schule sonder zum Arzt. Was doof ist, weil ich Austauschvorbereitung hab... Doof halt.

Das wars dann mal. Bin im Bett. Kuschel mich ein und hoff das es morgen besser geht.

Se ya soon.

yours

Ms Beggy Brightside.

16.9.09 21:40


Du hast das, was grade im Angebot ist.

"Du hast das, was grade im Angebot ist." Das durfte ich mir heute von meinem Hausarzt sagen lassen. Und mir gehts auch echt nich so doll. Muss heute und morgen noch daheim bleiben. Also -> Laaaangweilig. Deshalb bin auch auch dabei hier mal alles einzurichten. Tatatata.

Krank. Krank. Krank. Krank.

Wie ich es hasse. Oh mann. Diese Kopfschmerzen. Ich hoffe ich bin bis Sonntag zum Tanzen wieder fit. Ich muss. Ich will.

Das wars erstmal. Hab hunger. Kann aber nix schlucken. Tut alles weh.

Bis dann mal.

Kranke Beggy.

17.9.09 15:09


So ein kleines schwarzes Fellknäul.

Irgendwie war ich grad voll depri.

Immer wenn ich so allein im Bett liege und mich langweile, fallen mir tausende von Dingen ein die ich jetzt tun könnte, aber nich tuen kann. Überhaupt, momentan ist draußen so eine Herbststimmung und dieser Duft. Ich kanns gar nicht beschreiben...

Und ich bekomme jedesmal Sehnsucht nach etwas. Wenn ich bloß wüsste was. Vielleicht nach der guten alten Zeit? Wer weiß.

Früher wusste ich eh immer genau was ich für mein späteres Leben wollte. Ich wollte Anwältin werden, ein großes Haus mit einem Pferdestall kaufen und mit meiner Familie dort leben.

Das war als mir alles noch irgendwie leichter gefallen ist. Es war leichter für mich zu lernen, alles was mir die Menschen in der Schule beibringen wollen zu behalten. Weil ich wusste. Das und das mache ich später.

Hab inzwischen ein Praktikum gemacht. In ner Kanzlei. Ist nix für mich.

Ich will beruflich etwas machen, das mir Freude macht. Denn ich werde es wahrscheinlich mein ganzes Leben lang machen. Ich will etwas das Abwechslung bietet. Etwas das es mir ermöglicht nicht jeden Tag gelangweilt ins Büro zu marschieren und mein Leben zu verfluchen. Etwas das Geld bringt. Es muss nicht so viel sein als das ich über meine Verhältnisse leben kann/will. Was bringt mir die 1,5 Mio. Villa, wenn ich in einer netten Wohnung mit tollen Nachbarn drumherum auch glücklich sein kann?

Wie man sieht. Hohe Ansprüche. Und keinen Plan was ich tuen könnte. Ich denke (ja das tue ich manchmal :D) das ist es, warum es mir momentan einfach keinen Spaß mehr macht etwas zu lernen.

Tiere bringen mir Elan und Freude. Wenn unser Nachbarhundi mich mit seinen knuddeligen Teddyaugen ansieht und sooooo gern Gassi gehen möchte, dann mach ich ihm diese Freude gern.

Oder wenn er schwanzwedelnd auf mich zugedackelt kommt, um dich seine Streicheleinheit abzuholen, dann macht mich das glücklich. Warum können solche Momente nicht ewig bleiben?

"Das Leben besteht nicht aus Momenten in denen du atmest, sondern aus denen, die dir den Atem rauben."

(keine Ahnung von wem das ist xD)

Naja. Das wars dann mal. Doch ganzschön viel auf einmal.

Bis denne.

Beggy

17.9.09 19:44


How dare you imprint on my baby.

krank.

Ich les grad zum 3. mal Breaking Dawn. Für alle unwissenden -> vierter Teil der Bis(s)-Serie auf Englisch. Ich liebe es wenn Bella diesen Satz sagt:> How dare you imprint on my baby. < Sie ist eh sau lustig als Vampier.

Ich würde auch voll gern ein Vampier sein, so wie die Cullens Vampiere sind. Aber ich find diesen ganzen Hype einfach nur schrecklich. Wusstet ihr das es Twilight schon seit 2005 gibt? Tja. Das ganze Buch wird verrissen. Von den Medien. Und dann dieser Film. Ist ja an sich nicht schlecht, aber um Himmels Willen. Robert Pattison liebt dich nicht Schätzchen, der kennt dich nicht mal und Bella bist du auch nicht. Obwohl ich sagen muss, Kirsten Stewart in Ehren, sie mag ja ne ganz gute Schauspielerin sein, aber ich finde Bella passt nicht zu ihr. Generell, die einzigen Rollen die meiner Meinug nach "richtig" besetzt wurden sind: Emett, der passt einfach. Rosalie. und Alice. Mehr nicht. Weder Jake noch Edward sind, so finde ich, perfekt für diese Rollen. Keine Frage, sie sind heiß.

Aber ihr Mädels da draußen: Schaut euch bitte nach heißen Typen in euren "realen" Umgebung um. Da finden sich immer welche. Und hört auf Twilight kaputt zu machen indem ihr nur den Film anschaut und dann sagt: >Oh ich liebe Edward. Ich lasse Nachts mein Fenster auf, damit er reinkommen kann.<

1. Edward wird niemals durch euer Fenster kommen, da es ihn überhaupt nich gibt (wäre ja auch zu schön xD)               

2. Lest die Bücher! Am Besten sind sie auf Englisch, aber lest sie. Hauptsache ihr merkt, das der Film nur halb so gut ist wie das Buch.

 

So. Das tat jetzt gut xD Einfach mal alles rauslassen :D

Bin immernoch krank. Und werde heute nicht weggehen können -_- Wir wollte eigentlich alle zusammen aufs Winzerfest, kann ich mir wohl abschminken. Blödes Alles.

 Tschaui. Ich les mal weiter Breaking Dawn.

Achso: Unter "Miss" (da links in der Navi) ist einiges aktualisiert. Könnt ja mal schauen

Beggy

 

18.9.09 13:15


Dumbidumbadidum.

Ich weiß grad wirklich nicht was spannender ist.

Krank sein.

oder.

Dazu verdonnert zu sein die ganzen Bilder von einem seehhhr langsamen Computer (>>Ungeduld! Uha. Ich musste das Ding schon 3 mal neustarten xD) auf eine externe Festplatte zu ziehen....

Naja. Ich hab beides :D Juhu. Yey. Freude -_-

Ich hab das jetzt so geregelt das ich mein geliebtes Laptop x3 mit der externen Festplatte (1 Terrabyte hat die :D) verbunden hab, da der ander Computer mit der Festplatte einfach überfordert war, und mache jetzt alles per nettem kleinen USB-Stick von dem Computer meiner Mum auf die externe Festplatte an meinen Laptop.

Warum ich euch das alles erzähle?

Weil mir furchtbar langweilig ist xD Dieses Urzeitding braucht Jahre bis es einen Ordner geladen hat. Und was könnte man da besseres tun, als einfach mal den ganzen langweiligen Kram hier rein zu schreiben. Vielleich interessiert es ja doch jemanden

Ich werd jetzt noch ein bisschen mit unserem Nachbarhundi knuddeln (der schon sage und schreibe 3 Tage am Stück bei uns ist, also zweimal hier gepennt hat, was für eine wundervolle ablenkung x3) und dann. ja dann weiter warten.

Warten heißt auf französisch übrigens attendre. Falls das jemand wissen möchte :D

Bussilein x3

Beggy

P.S: Ich bin immernoch echt erkältet. *_*

19.9.09 09:45


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de